Center Parcs Allgäu

Bauherr Center Parcs
Fläche ca. 180 ha
Leistungen LP 1-9
Realisierung 2018/19

Auf dem Gelände der ehemaligen Muna Urlau bei Leutkirch ist unter der Dachmarke Center Parcs ein Ferienpark mit 1.000 Wohneinheiten, einem Park Zentrum und diversen Indoor- und Outdoor-Freizeitangeboten entstanden. Ein wesentliches Markenzeichen von Center Parcs ist die Integration der Architektur und Infrastrukturen in den bestehenden Natur- und Landschaftsraum. Wie im überwiegenden Teil der bisher gebauten Parkanlagen in Deutschland, BeNeLux und Frankreich ist der Park Allgäu in den rund 180 ha großen, nahezu geschlossenen Wald des Urlauer Tanns, eingebettet worden.

Hauptsee am Zentrum
Ferienhausumfeld
Spielplatz
Hauptsee mit Seeterrasse
Geländer Seeterrasse